Schulbegleiter*innen

Aufgaben

Die genauen Aufgaben werden individuell auf den Bedarf des*der Hilfeempfänger*in angepasst. Zu den Aufgaben gehören im Allgemeinen:

  • Begleitung und Unterstützung bei der Teilnahme im Unterricht
  • Hilfe zur Selbstorganisation des Kindes/ des Jugendlichen 
  • Begleitung und Orientierungshilfen im Schulgelände
  • Begleitung in den Pausenzeiten sowie auf den Wegen von und zur Schule
  • Begleitung bei Ausflügen, Unterrichtsgängen oder Projekten

Vorraussetzungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung – am besten im pädagogischen Bereich 
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern u. Jugendlichen mit Behinderung
  • Einfühlungsvermögen, Sozialkompetenz, Fähigkeit zur Reflexion
  • Kommunikations- und Kooperationskompetenz
  • Gerne selbständig und eigenverantwortlich Arbeiten
  • Flexibilität und Eigeninitiative
  • Wünschenswerter Weise einen Führerschein Klasse B besitzen

Das STARKE TEAM

Wir sind ein Team aus selbständigen Fachkräften. Wir bieten jedem unserer Mitarbeiter regelmäßige Teamsitzungen und Supervision, in denen ein Austausch unter Fachkräften gefördert wird und Unterstützung durch externe Coaches selbstverständlich ist. Das Team steht jedem bei Bedarf zur Seite.